Absorptions- & Rauchgasschalldämpfer

Absorptionsschalldämpfer und Rauchgasschalldämpfer

Individuelle und wirkungsvolle Kulissenschalldämpfer

Absorptions- und Kulissenschalldämpfer sind durch ihre Einbauten gekennzeichnet. Überall dort, wo Luft oder Gas austritt bzw. angesaugt wird, entstehen Geräusche, welche durch den Einsatz von Kulissenschalldämpfern reduziert werden können. Die Strömung des Gases wird hierbei zwischen die Kulissen geleitet. Dadurch können die Schallwellen in das Absorbermaterial eindringen und werden mittels Reibung in Wärmeenergie umgewandelt.

Die Einbauten von Absorptions- und Kulissenschalldämpfern werden von unserem Team mit hoch effektivem Material befüllt. Durch diese besonderen Materialien, welche zusätzlich auch wasser- und feuerfest sind, erreichen unsere Lösungen stets einen hohen Grad an Nachhaltigkeit und trotzen auch den extremsten Bedingungen.

Bei starken Strömungen nutzen wir zusätzlich transparente Abdecklagen neben perforierten Blechen. Darüber hinaus wird auch der Aufbau unserer Absorptionseinbauten den speziellen Anforderungen individuell angepasst.

Wir unterstützen Sie mit unseren Lösungen in folgenden Bereichen und Anlagetypen:

Die von Furtak & Salvenmoser gefertigten Schalldämpfer für verfahrenstechnische Anlagen kommen weltweit zum Einsatz. Eines dieser Anwendungen ist z. B. ein Gas- und Dampfkraftwerk (GuD-Anlage), welches mit sehr hohen Wirkungsgraden und kurzzeitigen Verfügbarkeiten einer der Allrounder im Bereich der Strom- und Wärmeerzeugung ist. Die Kulissen der Furtak & Salvenmoser GmbH werden hierbei zielgerichtet in die jeweiligen Öffnungen eingeplant. Dies kann zum einen im und nach dem Abhitzekessel (Wärmetauscher) sein, als auch im Bypass der Turbine. Je nach Temperatur und Anforderung, werden somit spezielle Konstruktionen abgebildet, welche den Verzug und hohen Strömungsgeschwindigkeiten trotzen.

Kulissenschalldämpfer rechteckig
Kulissenschalldämpfer

Individualität ist unser Anspruch

Die Furtak & Salvenmoser GmbH steht für Qualität-Schalldämpfer, welche sich nach den konkreten Bedürfnissen der Auftraggeber und den speziellen Anforderungen der jeweiligen industriellen Anlagen richten.

Die Konstruktion und Berechnung erfolgt auf Basis innovativer 3D-Tools, dank derer wir in der Lage sind, die Befestigungs- und Führungsaufnahmen zielgerichtet anzufertigen. Außerdem arbeiten wir mit hochwertigsten Materialien, welche für einen Temperaturbereich von -196 °C bis 670 °C zugelassen sind.

Perfekt abgestimmter Service für Ihre akustische Lösung